• YRDS
    YRDS

Am Mörsenbroicher Ei entsteht in den kommenden Jahren mit dem Bürogebäude YRDS ein neues Hochhaus, das im Zusammenspiel mit dem gegenüberliegenden ARAG Tower einen torähnlichen Stadteingang an einem der wichtigsten Knotenpunkte der Landeshauptstadt bilden wird.

Mit unterschiedlichen Baukörperhöhen vermittelt das 37.000m² umfassende Gebäudeensemble zwischen den Hochbauten und der im Nordwesten angrenzenden Wohnbebauung. Ein sieben Geschosse umfassender Ausschnitt in der Hochhausfassade öffnet das Gebäude weithin sichtbar zum begrünten, öffentlichen Stadtraum und verknüpft diesen über eine eindrucksvolle, fast 30 Meter hohe Eingangshalle mit dem dahinterliegenden, stark durchgrünten Innenhof. Neben einem für die Öffentlichkeit zugänglichen Bistro im Erdgeschoss befinden sich im 16. Obergeschoss repräsentative Conferencing- und Eventflächen in Form von sechs Meter hohen Räumlichkeiten mit großer Terrasse und Blick über die Stadt. YRDS wird als Smart Building geplant.

Standort:

Düsseldorf

Bauherr:

Art-Invest Real Estate

BGF:

​ca. 37.000 m²

Fertigstellung:

2022

Objektplanung:

Leistungsphase 1-5