08.04.2021 | Im Herzen der Altstadt

Revitalisierung der (alten) Kämmerei

Letzte Abstimmungen sind noch zu treffen, bevor in einigen Wochen mit den Arbeiten und dem Umbau der Kämmerei am Düsseldorfer Marktplatz begonnen werden kann. Das unter Denkmalschutz stehende, einstige Verwaltungsgebäude wird sensibel revitalisiert und behutsam für neue, attraktive Nutzungsformen umgebaut. Der vierflügelige Klinkerbau aus den fünfziger Jahren wird dabei von außen nur an ausgewählten Stellen baulich verändert. Nach dem Andreas Quartier ist die Kämmerei das zweite stadtbildprägende, historische Gebäude, das sop architekten inmitten der Düsseldorfer Altstadt revitalisieren darf.

mehr über das Projekt

back